Willkommen beim kantonalen Richtplan Basel-Stadt

Image Willkommen beim kantonalen Richtplan Basel-Stadt

Auf der Grundlage von strategischen Entscheiden zu räumlichen Entwicklungszielen und so weit möglich abgestimmt auf die Planungen der benachbarten Gebietskörperschaften des In- und Auslands dient der behördenverbindliche kantonale Richtplan als strategisches Planungsinstrument des Regierungsrates dazu, die raumwirksamen Tätigkeiten des Kantons aufeinander abzustimmen; er macht raumrelevante Vorgaben für einen Zeithorizont von bis zu 20 Jahren.

Herausgegriffen

Aktuell

Der Kanton Basel-Stadt hat als einer der ersten Kantone seinen Richtplan an die Anforderungen des revidierten Raumplanungsgesetzes angepasst. Der Bundesrat hat den Richtplan in seiner Sitzung am 29. April 2015 genehmigt.

Richtplan

Richtpläne zeigen mindestens, wie die raumwirksamen Tätigkeiten im Hinblick auf die anzustrebende Entwicklung aufeinander abgestimmt werden und in welcher zeitlichen Folge und mit welchen Mitteln vorgesehen ist, die Aufgaben zu erfüllen.

Richtplantext (PDF, 236 Seiten, 11.5MB, nicht barrierefrei)
Ausschnitt Richtplankarte

Richtplankarte

Die Richtplankarte zeigt die Richtplanaussagen zusammengefasst auf einer Karte. Die Richtplanaussagen sind einzeln im "Richtplan interaktiv" (noch in Bearbeitung) wählbar und als interaktive Elemente mit den entsprechenden Objektblättern verlinkt.

Richtplankarte (PDF, 1 Seite, 3.6MB, nicht barrierefrei)